Nutzungsbedingungen

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sogfältig durch, bevor Sie auf die von Al Software, Inc. betriebene Website ALPINE4NASH.com zugreifen.

Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung und die Einhaltung derselben sind die Voraussetzung für Ihren Zugriff auf die Studienwebseiten und deren Nutzung. Diese Bedingungen gelten für alle Studienteilnehmer, die im Rahmen dieser Studie auf diese Webseiten zugreifen.

Durch den Zugriff auf die Studienwebseiten oder deren Nutzung erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn Sie mit irgendeinem Teil dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, dürfen Sie nicht auf die Studienwebseiten zugreifen. Kontaktieren Sie in diesem Fall bitte Ihren Prüfarzt, damit Sie eine alternative Anleitung zur Selbstinjektion des Prüfpräparats im Rahmen dieser Studie erhalten.

Beendigung

AI Software, Inc. kann den Zugriff auf die Studienwebseiten unmittelbar ohne Vorankündigung oder Haftbarkeit aus jeglichen Gründen, einschließlich und ohne Einschränkung bei Verstößen gegen diese Datenschutzerklärung, mit sofortiger Wirkung beenden oder aussetzen.

Alle Bestimmungen der Datenschutzerklärung, die von ihrem Wesen her über eine solche Beendigung hinaus reichen, unter anderem in Bezug auf Eigentumsbestimmungen, Gewährleistungsausschlüsse sowie Haftungsfreistellung und -beschränkungen, bleiben über die Beendigung hinaus bestehen.

Geltendes Recht

Diese Datenschutzerklärung unterliegt den Gesetzen von Ohio, USA, und ist diesen entsprechend auszulegen, ungeachtet kollisionsrechtlicher Bestimmungen.

Ein Versäumnis unsererseits, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Datenschutzerklärung durchzusetzen, bedeutet keine Aufgabe dieses Rechts. Sollte eine Bestimmung dieser Datenschutzerklärung durch ein Gericht als ungültig oder nicht durchsetzbar angesehen werden, bleiben alle sonstigen Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung in Kraft. Diese Datenschutzerklärung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen uns in Bezug auf diese Studienwebseiten dar.

Änderungen

AI Software, Inc. behält sich das Recht vor, diese Erklärung mit Genehmigung des klinischen Auftragsforschungsinstituts Medpace und des Sponsors NGM Biopharmaceuticals jederzeit zu ändern. Im Fall einer wesentlichen Überarbeitung wird AI Software, Inc. bemüht sein, darüber mindestens 30 Tage vor dem Inkrafttreten der neuen Bestimmungen zu informieren. Eine solche wesentliche Überarbeitung wird von dem Auftragsforschungsinstitut Medpace und dem Sponsor NGM Biopharmaceuticals, Inc. in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen definiert.

Wenn Sie in diesem Fall weiterhin auf die Studienwebseiten zugreifen und diese nach Inkrafttreten der Überarbeitung nutzen möchten, müssen Sie zu diesem Zeitpunkt den geänderten Nutzungsbedingungen verbindlich zustimmen. Wenn Sie den geänderten Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, können Sie nicht mehr auf die Studienwebseiten zugreifen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Prüfarzt kontaktieren, um auf andere Weise Informationen über die Selbstinjektion des Prüfpräparats zu erhalten.

IHRE PRIVATSPHÄRE NACH KALIFORNISCHEM RECHT

Gemäß dem California Consumer Privacy Act von 2018 (CCPA) haben Sie das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten erhoben werden und ob und an wen Ihre personenbezogenen Daten verkauft oder weitergegeben werden, den Verkauf personenbezogener Daten abzulehnen, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu erhalten und uns aufzufordern, alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gesammelt haben, zu löschen. Wenn Sie Ihre Datenschutzrechte ausüben, entstehen Ihnen daraus keine Nachteile. Des Weiteren sind gemäß Artikel 1798.83 des kalifornischen Zivilgesetzbuchs (California Civil Code), dem sogenannten „Shine The Light“-Gesetz, in Kalifornien ansässige Nutzer berechtigt, jedes Jahr Angaben darüber anzufordern, welche personenbezogenen Daten wir für direkte Marketingzwecke an Dritte weitergegeben haben. Für einen solchen Antrag kontaktieren Sie uns bitte unter der nachfolgenden E-Mail-Adresse und setzen Sie „Shine The Light-Anfrage“ in die Betreffzeile. Um Ihr Recht auf Offenlegung oder Löschung auszuüben, können Sie darüber hinaus das Formular für Anträge gemäß kalifornischem Verbraucherdatenschutzgesetz (California Consumer Privacy Act) ausfüllen oder unser Patienten-Kommunikationscenter unter der Telefonnummer 844-627-5361 anrufen.

Sobald wir einen Antrag erhalten, überprüfen wir die Identität des Antragstellers, indem dieser beispielsweise aufgefordert wird, bestimmte personenbezogene Daten, die wir über diese Person gespeichert haben, zu bestätigen oder zu belegen. Sie können auch einen bevollmächtigten Vertreter einsetzen, der beim Staat registriert ist. In diesem Fall benötigen wir ggf. auch einen Nachweis der Bevollmächtigung Ihres Vertreters.

Für Anträge, die von in Kalifornien ansässigen Nutzern gestellt werden, kann ein beim kalifornischen Staatsministerium registrierter Vertreter eingesetzt werden. Bevollmächtigte Vertreter müssen eine schriftliche Genehmigung vorlegen, um Anträge in Ihrem Namen einreichen zu dürfen. Sofern eine Überprüfung möglich ist, werden wir die von Ihnen bereitgestellten identifizierenden Informationen mit den bereits bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten abgleichen. Falls wir jedoch Ihre Identität mithilfe der bei uns bereits gespeicherten Daten nicht verifizieren können, werden wir weitere Informationen anfragen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre geltenden Datenschutzrechte verletzt haben, haben Sie ebenfalls das Recht, bei der lokalen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen haben, wenden Sie sich bitte unter support@aisoftware.us an uns.

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für Studienteilnehmer in der Europäischen Union