Datenschutzerklärung gemäß DSGVO für die Studienteilnehmer in der Europäischen Union

Datenschutzerklärung gemäß DSGVO von AI Software Inc.

In der Datenschutzerklärung gemäß DSGVO wird Ihnen erklärt, wie unser Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten verwendet, die wir bei Ihrem Besuch auf unserer Website erheben.

Themen:

  • Welche Daten erheben wir?
  • Wie erheben wir Ihre Daten?
  • Wie verwenden wir Ihre Daten?
  • Wie speichern wir Ihre Daten?
  • Was sind Ihre Datenschutzrechte?
  • Was sind Cookies?
  • Wie verwenden wir Cookies?
  • Welche Art von Cookies verwenden wir?
  • So verwalten Sie Ihre Cookies
  • Änderung unserer Datenschutzerklärung
  • So kontaktieren Sie uns
  • So kontaktieren Sie die zuständigen Behörden

 

Welche Daten erheben wir?

Unser Unternehmen erhebt die folgenden Daten:

  • IP-Adressen

 

Wie erheben wir Ihre Daten?

Sie stellen AI Software, Inc. die Daten, die wir erheben, direkt zur Verfügung. Wir erheben und verarbeiten Daten, wenn Sie 

  • sich online registrieren und die Studienwebseiten für das Anleitungsvideo zur Selbstinjektion des Prüfpräparats aufrufen, auch über eine Firewall, die IP-Adressen zu Sicherheitszwecken sammelt,
  • die Website unter Verwendung der Cookies Ihres Browsers nutzen oder ansehen.

Bei der Erhebung dieser Daten betrachtet AI Software, Inc. die Netzwerk- und Informationssicherheit als überwiegendes berechtigtes Interesse, das die Erhebung dieser Daten gemäß Erwägungsgrund 49 der DSGVO erlaubt: 

Erwägungsgrund 49: Netz- und Informationssicherheit als überwiegendes berechtigtes Interesse

„Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Behörden, Computer-Notdienste (Computer Emergency Response Teams – CERT, beziehungsweise Computer Security Incident Response Teams – CSIRT), Betreiber von elektronischen Kommunikationsnetzen und -diensten sowie durch Anbieter von Sicherheitstechnologien und -diensten stellt in dem Maße ein berechtigtes Interesse des jeweiligen Verantwortlichen dar, wie dies für die Gewährleistung der Netz- und Informationssicherheit unbedingt notwendig und verhältnismäßig ist, d. h. soweit dadurch die Fähigkeit eines Netzes oder Informationssystems gewährleistet wird, mit einem vorgegebenen Grad der Zuverlässigkeit Störungen oder widerrechtliche oder mutwillige Eingriffe abzuwehren, die die Verfügbarkeit, Authentizität, Vollständigkeit und Vertraulichkeit von gespeicherten oder übermittelten personenbezogenen Daten sowie die Sicherheit damit zusammenhängender Dienste, die über diese Netze oder Informationssysteme angeboten werden bzw. zugänglich sind, beeinträchtigen. Ein solches berechtigtes Interesse könnte beispielsweise darin bestehen, den Zugang Unbefugter zu elektronischen Kommunikationsnetzen und die Verbreitung schädlicher Programmcodes zu verhindern sowie Angriffe in Form der gezielten Überlastung von Servern („Denial of service“-Angriffe) und Schädigungen von Computer- und elektronischen Kommunikationssystemen abzuwehren.“

 

Wie verwenden wir Ihre Daten?

AI Software, Inc. erhebt Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Um Ihr Konto zu verwalten, das Selbstinjektionsvideo der Studie zu verwalten und zu pflegen
  • Zu Sicherheitszwecken in Bezug auf die Website

 

Wie speichern wir Ihre Daten?

Wir speichern keine anderen Daten als die IP-Adressen, die für Sicherheitszwecke gesammelt werden. Die IP-Adressen werden von Wordfence gespeichert, einem Drittanbieter-Plugin und Datenverarbeiter, dessen Server sich in Seattle im US-Bundesstaat Washington befinden. Die DSGVO-konformen Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien von Wordfence können hier eingesehen werden: https://wordfence.com/help/general-data-protection-regulation/. Wordfence wird diese Daten für eine Dauer von 90 Tagen aufbewahren und anschließend löschen. Die Datenschutzvereinbarung (Data Protection Agreement, DPA) von Wordfence kann hier eingesehen werden: https://www.wordfence.com/gdpr/dpa.pdf. Wenn Sie die Löschung Ihrer Daten vor Ablauf der 90 Tage beantragen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an support@aisoftware.us. Wir werden daraufhin Wordfence bitten, Ihre Daten gemäß Abschnitt 6.1 der DPA zu löschen:

6.1. Löschung während der Laufzeit. Der Datenverarbeiter ermöglicht es dem Kunden und/oder den Endnutzern, die Kundendaten während der Laufzeit in einer Weise zu löschen, die mit der Funktionalität der Dienste vereinbar ist. Der Datenverarbeiter wird der Anweisung zur Löschung der Daten so schnell wie möglich nachkommen, es sei denn, das Recht der EU oder eines EU-Mitgliedsstaates schreibt eine Speicherung der Daten vor.

 

Was sind Ihre Datenschutzrechte?

Unser Unternehmen möchte sicherstellen, dass Sie sich über alle Ihre Datenschutzrechte im Klaren sind. Jedem Benutzer stehen folgende Rechte zu:

Das Recht auf Auskunft – Sie haben das Recht, unser Unternehmen um Kopien Ihrer personenbezogenen Daten zu bitten. Wir können Ihnen für diesen Service eine geringe Gebühr in Rechnung stellen.

Das Recht auf Berichtigung – Sie haben das Recht, unser Unternehmen aufzufordern, alle Informationen zu berichtigen, die Ihrer Ansicht nach unrichtig sind. Sie haben auch das Recht, unser Unternehmen aufzufordern, Informationen zu vervollständigen, die Ihrer Ansicht nach unvollständig sind.

Das Recht auf Löschung – Sie haben das Recht zu verlangen, dass unser Unternehmen unter bestimmten Bedingungen Ihre personenbezogenen Daten löscht. In diesem Fall müssen wir uns möglicherweise mit dem Auftragsforschungsinstitut Medpace in Verbindung setzen, da der Sponsor Informationen benötigt, aus denen hervorgeht, dass Sie Zugang zu den Studienwebseiten hatten und dass Sie auf die Webseiten zugegriffen haben, wenn dies für die Zwecke der Studie erforderlich war.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – Sie haben das Recht zu verlangen, dass unser Unternehmen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Bedingungen einschränkt.

Das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen – Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen unter bestimmten Bedingungen zu widersprechen. Wenn dies der Fall ist und Sie sich dazu entscheiden, der weiteren Verarbeitung zu widersprechen, können Sie möglicherweise nicht mehr auf die Studienwebseiten zugreifen, und Sie müssen mit dem Prüfarzt über alternative Anweisungen zur Selbstinjektion Ihres Prüfpräparats sprechen.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht zu verlangen, dass unser Unternehmen die von uns erhobenen Daten unter bestimmten Bedingungen an eine andere Organisation oder direkt an Sie übermittelt. Wenn dies der Fall ist, verlieren Sie den Zugang zu den Studienwebseiten und müssen mit dem Prüfarzt über alternative Anweisungen zur Selbstinjektion Ihres Prüfpräparats sprechen.

Wenn Sie eine Anfrage stellen, haben wir einen Monat Zeit, Ihnen zu antworten. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter: support@aisoftware.us

oder rufen Sie uns an unter: +1 866.987.8889

oder schreiben Sie uns an: AI Software, Inc., 3825 Edwards Rd #103, Cincinnati, OH 45209, USA.

 

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, um standardmäßige Informationen zu Internetprotokollen und Besucherverhalten zu speichern. Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir ggf. automatisch Informationen über Cookies oder ähnliche Technologien.

Weitere Informationen über Cookies erhalten Sie auf allaboutcookies.org.

Wie verwenden wir Cookies?

Unser Unternehmen verwendet Cookies in unterschiedlichster Weise, um Ihre Kundenerfahrung auf unserer Website zu verbessern. Dies beinhaltet Folgendes:

  • Ihre Anmeldung auf unserer Website bleibt bestehen
  • Informationen über Ihre Verwendung unserer Website

Welche Art von Cookies verwenden wir?

Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Cookies. Unsere Website verwendet jedoch die Folgenden:

  • Funktionalität − Unser Unternehmen verwendet Cookies, damit wir Sie auf unserer Website wiedererkennen und Ihre ausgewählten Präferenzen speichern können. Diese beinhalten zum Beispiel Ihre bevorzugte Sprachauswahl und Ihre Länder- bzw. Ortauswahl. Es wird eine Mischung von Erst- und Drittanbieter-Cookies verwendet.

 

So verwalten Sie Cookies

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Die oben genannte Website erklärt Ihnen zudem, wie Sie Cookies aus Ihrem Browser löschen können. Jedoch können hierdurch manche Website-Funktionen ausgeschaltet sein.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Unser Unternehmen überprüft seine Datenschutzrichtlinien in regelmäßigen Abständen und führt alle Aktualisierungen auf dieser Webseite auf. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 21. September 2020 für die Zwecke dieser Studie aktualisiert.

 

So kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zur Datenschutzerklärung unseres Unternehmens oder zu den von uns erhobenen Daten haben oder eines Ihrer Datenschutzrechte ausüben möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren.

E-Mail-Adresse: support@aisoftware.us

Telefonnummer: +1 866 987 8889

Anschrift:

AI Software, Inc.
3825 Edwards Rd #103
Cincinnati, OH 45209, USA

So kontaktieren Sie die zuständige Behörde

Wenn Sie eine Beschwerde einreichen möchten oder das Gefühl haben, dass unser Unternehmen Ihre Bedenken nicht zufriedenstellend aufgegriffen hat, können Sie Ihren Datenschutzbeauftragten an Ihrem Prüfzentrum oder die Datenschutzbehörde in Ihrem Land kontaktieren.